Montag, 23. März 2015

Im Essl Museum haben zwei neue Ausstellungen eröffnet -
Peter Pongratz. Eine Retrospektive und Die wilden Jahre thematisieren Künstler und Kunstströmungen, die abseits von Mode und Akademismus tatsächlich Kunst geschaffen haben, wie man sie sich als vielleicht naiver Mensch wünscht - sie ist Ausdruck des Künstlers und zutiefst persönlich, unabhängig und unbekümmert von Zustimmung und Erfolg, darin und dadurch kraftvoll und berührend.
Kunst, die etwas Ausdrückt, wofür der Kopf allein nicht reicht (vielleicht könnte man ihn sogar ganz weglassen... aber die Augen sind halt doch wichtig)

http://essl.museum/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen